Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: 11/01/2013 - 12/01/2013

Seiten

Montag, 11. November 2013

Limetten Tiramisu

Limetten Tiramisu


1 große Packung Löffelbiskuits
100 ml Limoncello oder Limetten Sirup (Alkoholfreie Variante )
1 Glas Lemon curd ( bei uns im Edeka erhältlich, steht bei der Marmelade )
500 g Magerquark
1 Becher Joghurt
250 ml Sahne geschlagen
Saft und Schale einer halben unbehandelten Limette
ca. 80 g. Puderzucker je nach Geschmack


Zuerst die kalte Sahne sehr steif schlagen, anschließend den Quark mit dem Joghurt, Zucker, Limettensaft und Abrieb mit dem Mixer gut verrühren und die Sahne vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

Nun den Löffelbiskuit  in eine eckige Form geben bis der Boden damit bedeckt ist.
Anschließend den halben Limoncello oder Sirup mit einem Teelöffel vorsichtig über die Löffelbiskuit geben bis sie getränkt und schön saftig sind (aber nur soviel wie die Biskuits aufsaugen können).
Danach kommt eine Lage Quarkcreme (ca. 2cm hoch).
Nun das Lemon curd Glas öffnen und mit einem Löffel die Masse weich rühren.
Circa 2 große El Lemon curd als nächste Schicht auf der Quarkcreme verteilen (geht gut mit einem warmen ins Wasser getunkten Löffel).
Nochmals  Löffelbiskuit, Limoncello, Quarkcreme, Lemon curd  übereinander schichten
dann ist die Tiramisu fertig!
Deko Tipp: einfach ein paar frische Minze Blätter auf dem gelben Lemon curd verteilen.