Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Vollkorn Mischbrot aus Dinkel und Roggen mehl

Seiten

Montag, 3. Januar 2011

Vollkorn Mischbrot aus Dinkel und Roggen mehl

200g fein gemahlenes Dinkelvolkorn Mehl
100g fein gemahlenes Roggen Vollkornmehl
150g Dinkelmehl Typ 1050 oder selbst gemahlenes gesiebtes Mehl
150g Naturjoghurt
200 ml lauwarmes Wasser
1 Pck. Trockenhefe
3/4 Tl Zucker
3/4 Tl Salz


Am besten das Mehl frisch vor Gebrauch Mahlen, so hat es noch am meisten Inhaltstoffe.

ca. 100g Dinkelvollkornmehl mit der Hefe und dem Lauwarmen Wasser vermischen und zugedeckt für ca 20 Minuten gehen lassen.
Nun alle weiteren Zutaten miteinander vermischen und mit den Händen für ca. 10 Minuten kräftig durchkneten.
Den Fertigen Teig abdecken und für 1 bis 1,5 h an einem warmen Ort gehen lassen. Der Teig sollte sich etwa verdoppeln.
Nun den Teig nochmals durchkneten und zu in eine geeignete Form geben. ( z.B Kastenform für Kuchen ausgelegt mit Backpapier)
Die Oberfläche des Teiges sollte Glatt sein und mit einem Messer Quer eingeritzt.
Und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Die Oberfläche des Brotes mit Wasser befeuchten.
Den Ofen auf Umluft 200C mit einer Schale Wasser vorheizen und Anschließend das Brot darin 40 - 45 Minuten Backen.