Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Weihnachtsplätzchen: Orangenplätzchen mit Mango-Pfirsich-Limonen Füllung

Seiten

Montag, 13. Dezember 2010

Weihnachtsplätzchen: Orangenplätzchen mit Mango-Pfirsich-Limonen Füllung

Für ca. 40 Stück

Für den Teig:
300g Butter
120g Zucker
4 Eigelb
300g Dinkelmehl Typ 650
1 Päckchen Finess Orangenschal Aroma
1/2 Päckchen Finess Vanille Aroma
5 Tropfen Orangenaroma

Für die Füllung:
1 Packung Schartau Extra Frutissima Mango - Pfirsich - Limone ( im Kühlregal)
2 El Orangenlikör

!!!!!!!TEIG BRAUCHT 1 NACHT IM KÜHLSCHRANK!!!!!!!

Die Butter mit dem Zucker Schaumig schlagen, nach und nach das Eigelb mit in die Masse einarbeiten.
Nun die Aromen, dann nach und nach das Mehl unter den Teig Rühren.
Den Teig in 3 Teile teilen.

Nun jeweils 1 Teigteil in eine Frischhaltefolie wickeln, so dass eine ca. 2,5 cm dicke, gleichmäßig runde Wurst entsteht.
Das ganze jetzt über Nacht in den Kühlschrank legen.

Ofen auf 170C Ober Unterhitze vorheizen
Backbleche mit Backpapier Auslegen

Jetzt die von den Teigrollen in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen.
Etwas Abstand einheilten, da der Teig auseinander fließt.
Die Plätzchen ( jedes Blech einzeln) 10 bis 12 Minuten Backen bis sie am Rand leicht braun werden.

Plätzchen ganz Auskühlen lassen!!!

Die Marmelade mit dem Likör in einem Topf aufkochen und jeweils 1 Seite der Plätzchen damit bestreichen, das 2. Plätzchen darauf Kleben.


Fertig