Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Gemüse Lasagne

Seiten

Donnerstag, 11. November 2010

Gemüse Lasagne

Für die Soße

500g Karotten
1 Knoblauch Zehe
200 ml Gemüsebrühe
100g Milch
100g Creme fraiche
Salz  ca. 2Tl
Paprika Edelsüß ca. 1/2 Tl
Pfeffer ca. 1/2 Tl
Oregano ca. 2 Tl

Die Karotten schälen und zusammen mit der Knoblauch Zehe in Scheiben schneiden.
Die Karotten in der Gemüsebrühe kochen bis sie gar sind und im Anschluss mit der Milch und
Creme fraiche fein Pürieren. Das ganze noch mit Salz, Paprika, Pfeffer und Oregano kräftig
abschmecken.

Für die Lasagne

250g Lassagne Blätter
2-3 große Tomaten
1 Zucchini
1 kleine Stange Lauch
1 Paprika
1 Kugel Mozzarella in kleine Würfel geschnitten oder bereits geriebenen

Das Gemüse Waschen und in feine Streifen schneiden. Die Paprika in ganz kleine Würfel.
In eine eckige Form 1 Löffel Soße, das der Boden bedeckt ist, geben.
Jetzt 1 Schicht Nudeln Auflegen, darauf die Tomaten dann die Zucchini, Lauch und zum Schluss die Paprika Würfel schichten.
Das ganze nun Pfeffern und Salzen und mit Soße bedecken.
Den Vorgang so oft wiederholen bis die Zutaten aus sind oder die vorm voll.
Die Letzte Schicht sollten die Nudelplatten bilden. Darauf nochmal die Soße geben und zum Schluss mit Käse bedecken.
Die Lasagne mit etwas Alufolie abdecken und bei 190C, 20 Minuten Backen, jetzt die Alufolie abnehmen und weitere 10- 15 Minuten Backen, bis die Lasagne gar ist.