Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Hackbällchen mit Cahmpignionsauce

Seiten

Montag, 29. November 2010

Hackbällchen mit Cahmpignionsauce

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

300g Rinderhackfleisch
Salz, Pfeffer, Thymian

200g Cahmpignions
1 Schalotte
150 ml Saure Sahne
100 ml Brühe
Salz, Pfeffer, Muskat, Chilli
Petersilie

Das Rinderhack mit Salz, Pfeffer und 1 Tl Thymian würzen und mit den Händen sehr gut durchkneten.
Dieser Schritt ist wichtig, da dass Hackfleisch beim Kneten eine Bindung bekommt.

In einer Pfanne die Schalotte glasig anbraten.
Danach die Pilze dazugeben und alles miteinander garen lassen. Nun das ganze mit der Brühe ablöschen.
Mit den Gewürzen alles abschmecken und ganz zum Schluss noch die saure Sahne und die Petersilie unterrühren.
Aus der Hackmasse kleine Bällchen mit ca. 3 cm Größe Formen und von allen Seiten in etwas Öl anbraten.
Jetzt noch die Hackbällchen in die Sauce geben. Fertig!

Tipp: ich serviere die Hack Pfanne mit kleinen Semmelknödel!