Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Adventskuchen: Gewürzkuchen im Blech aus Dinkelmehl

Seiten

Dienstag, 23. November 2010

Adventskuchen: Gewürzkuchen im Blech aus Dinkelmehl

4 Eier
250g Rohrzucker
1/2 Paket Lebkuchengewürz
1 Tl Zimt
2 El Kakao Pulver
1 Prise Muskat
1/2 Flasche Rum Aroma
150g Dinkelvollkornmehl
200g Dinkelmehl Typ 650
200 ml Sonnenblumenöl
300ml Mineralwasser
150g Schoko Tropfen

Für die Glasur
200g Vollmilch oder Zartbitter Schokolade je nach Geschmack

Mir schmeckt er am besten mit Zartbitter Schokolade von Schwartau

Den Ofen auf 200C vorheizen!
Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.
Aus den Restlichen Zutaten einen Rührteig erstellen. Zuerst die Eier mit den Zucker schaumig schlagen und anschließend die Gewürze zugeben. Nun noch Mehl, Öl und Mineralwasser unterrühren.
Ganz zum Schluss die Schokotrops vorsichtig unterheben.
Das Backblech mit Bachpapier auslegen und darauf den Teig geben.
Jetzt das Blech bei 200C für 20 - 25 Minuten Backen.
Anschließend nach dem auskühlen den Kuchen mit der aufgelösten Schokolade überziehen.
Guten Appetit!