Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Gemüscremesuppe

Seiten

Dienstag, 5. Oktober 2010

Gemüscremesuppe

Für 1 Erwachsenen und 2 Kinder

2 Karotten
2 Kartoffeln
1 kleine Zucchini
1 Frühlingszwiebel
1 kleine Scheibe Sellerie
1 Liter Brühe
50g Sahne
Salz Pfeffer
Petersilie

Karotten, Kartoffeln und Sellerie waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
Zucchini und die Frühlingszwiebel ebenfalls waschen und in kleine Würfel schneiden.
Das Gemüse in wenig Sonnenblumenöl anbraten und mit der Brühe ablöschen
(das Gemüse soll gerade so bedeckt sein: evtl. noch etwas Wasser dazugeben)
Das ganze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Nun die Suppe fein pürieren und zum Schluss noch mit Sahne verfeinern.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit fein geschnittener Petersilie servieren!

Kleiner Tipp für die, die es deftiger mögen:
Man kann auch Wiener nach dem pürieren darin erhitzen!