Unsere Seite auf Google+ Rezepte für den Familientisch: Quarkmouse

Seiten

Samstag, 2. Oktober 2010

Quarkmouse

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder (große Portionen)

250g Magerquark
100g Joghurt 3,5% Fett
150g Sahne oder Rama Cremefine
2 El Puderzucker
1 Päckchen Gelatine
Abrieb 1 Zitrone
3 El Orangensaft

Gelatine in Wasser einweichen, die Sahne steif schlagen.
Joghurt mit dem Quark glatt rühren und die abgeriebene Zitronenschale dazu geben.
Nun vorsichtig die Sahne unter die Quarkmasse heben.
Den Orangensaft in einem kleinen Topf erhitzen und darin die Gelatine auflösen.
3-4 El der Quarkcreme in den Topf mit Gelatine füllen und im Anschluss die Gelatine in die Quarkmasse vorsichtig rühren.
Nun das ganze noch 4-5 Stunden in den Kühlschrank kaltstellen.

Zum servieren kleine Nocken abstechen.

Gut dazu passen Waldbeeren oder eine Kirschsoße!